RESILIENZ – STEIGERN SIE DAS IMMUNSYSTEM IHRES UNTERNEHMENS

Gesunde Ernährung, Fitnessstudio, Fahrrad fahren, Yoga … Gerade in der akuten Lage versuchen wir uns fit zu halten, unseren Körper und Geist resilient zu machen gegen Krankheiten und Stress. Aber wieso stärken wir unsere Unternehmen so selten gegen Risiken, externe und interne Einflüsse oder Krisen? Auch in diesem Bereich spricht man von Resilienz.

Der Begriff beschreibt die Fähigkeit eines Systems auf unvorhersehbare Belastungen oder Störungen zu reagieren, in das Ausgangsniveau (oder auch besser) zurückzukehren und sich wieder zu stabilisieren.

Um dies zu erreichen, benötigt die Unternehmensresilienz ebenfalls eine ausgewogene Ernährung in Form von Maßnahmen und Prozessen gepaart mit einem Trainingsplan, der ein strukturiertes Vorgehen ermöglicht.

In Zeiten von Krisen wie Pandemie, Klimawandel, Umweltkatastrophen oder Rezessionen sollten nicht nur der Mensch, sondern auch die Unternehmen fit und resilient aufgestellt sein. Nicht nur Lieferketten sondern auch Prozesse müssen Krisen standhalten könne

Die Basis eines resilienten Systems bildet die Prozess- und Risikoanalyse. Hier zeigt sich, welche Gefahren und Risiken in den einzelnen Prozessen lauern und welche Auswirkungen sie bei Eintreten verursachen würden. Auf dieser Grundlage können mögliche Ursachen und Gegenmaßnahmen identifiziert, erarbeitet und in Notfallplänen festgehalten werden.

Ein perfektes resilientes System handelt schon präventiv um Krisen abzuschwächen oder zu vermeiden und reagiert mit Notfallplänen und Maßnahmen, um schnellstmöglich wieder in einen Vor-Krisen-Status zu gelangen.

Trainieren Sie Ihr Unternehmen, machen Sie es fit und resilient! Erfahren Sie mehr über Resilienz in unserem Online-Impulsvortrag am 14.09.21. Jetzt anmelden.

Vergangene Meldungen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter abonnieren.

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten, Angebote und Veranstaltungen aus unserem Zentrum.

Digitalisieren Sie Ihr Unternehmen

Dieses Kontaktformular ist momentan deaktiviert, da Sie den Google reCAPTCHA-Service noch nicht akzeptiert haben. Dieser ist für die Validierung des Sendevorgangs jedoch notwendig
Logo Mittelstand-Digital

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“, die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird.