Kennen Sie den digitalen Reifegrad Ihres Unternehmens?

Einsatz optischer Prüfsysteme zur Qualitätssicherung manuell gefügter Teile

Um dem Kunden ein fehlerfreies Produkt zu liefern, muss dieses oftmals einer aufwändigen optischen Kontrolle unterzogen werden. Um die Mitarbeiter zu entlasten, entschied man sich bei der reha GmbH dafür die Einsatzmöglichkeiten optischer Prüfsysteme genauer zu untersuchen. Erfahren Sie in unserem Praxisbeispiel wie Ihnen unsere Experten bei der Technologieauswahl für die Digitalisierung einzelner Prozesse zur Seite stehen.

Vergangene Meldungen

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“, die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz gefördert wird.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner