Innerbetriebliche Vernetzung

Problemstellung

Oft gibt es mangelnde Transparenz und Rückverfolgbarkeit von Konstruktionsänderungen auf der Shop Floor Ebene, sowie fehlende Rückmeldung von Konstruktionsfehlern, welche sich auf laufende Folgeprojekte auswirken können.
Eine späte Erstellung der Kundendokumentation und Übernahme der Änderungen führen zudem zu Spitzen in der Arbeitsbelastung.

Vorteile der Lösung

Erstellung der Gesamtdokumentation parallel zum Produktionsprozess und daraus resultierende verbesserte Übersicht über notwendige Änderungen. Zudem kann eine Reduktion von Folgefehlern, durch bessere Steuerung der Änderungsprozesse erreicht werden.

Genutzte Technologien

Eine gezielte Aufnahme und Modellierung der Informationen, in einem übergeordneten System, sowie die Entwicklung einer Applikation zur direkten Kommunikation von Änderungen, vom Shop Flor bis zur Konstruktionsabteilung helfen bei der Erreichung einer menschzentrierten Einführungsstrategie.

Einsatzgebiete

Zum Einsatz kommt diese Technologie in den Sektoren des Sondermaschinenbaus sowie bei Auftragsfertigung.