Kennen Sie den digitalen Reifegrad Ihres Unternehmens?

Online-Sprechtag Digitalisierung

Wie gelangen Betriebe Schritt für Schritt in mobile Arbeitsformen?

Wie lassen sich Angebote und Dienstleistungen digital weiterentwickeln?

Welche Fördermittel stehen den Unternehmen im Landkreis zur Digitalisierung ihrer Prozesse jetzt zur Verfügung?

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise ergeben sich für viele Unternehmen neue Herausforderungen hinsichtlich der Ausgestaltung ihrer Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe. Gerade in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) stellt sich die Frage wie sie digitale Prozesse im eigenen Betrieb realisieren und welche digitalen Instrumente sie dabei effizient nutzen können.

An unserem Online-Sprechtag für Unternehmen aus dem Landkreis Saarloius, am 9. Juli 2020, von 10:00 bis 18:30 Uhr, informieren wir individuell und kostenfrei zu unseren Digitalisierungsangeboten und Fördermöglichkeiten. Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung im Landkreis St. Saarlouis gehen wir auf Ihre Fragestellungen ein und stehen Ihnen mit Informationen zur Verfügung. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie ganz am Anfang des Digitalisierungsprozesses stehen, bereits erste Erfahrungen haben oder kleine Digitalisierungsprojekte schon umgesetzt haben.

Der kostenfreie Online-Sprechtag findet  als individuelle Telefon- und Videokonferenz  statt.

Weitere Infos und Anmeldung unter: https://kompetenzzentrum-saarbruecken.digital/events/online-sprechtag-digitalisierung_sls/

Vergangene Meldungen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter abonnieren.

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten, Angebote und Veranstaltungen aus unserem Zentrum.

Digitalisieren Sie Ihr Unternehmen

Dieses Kontaktformular ist momentan deaktiviert, da Sie den Google reCAPTCHA-Service noch nicht akzeptiert haben. Dieser ist für die Validierung des Sendevorgangs jedoch notwendig
Logo Mittelstand-Digital

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“, die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird.

Fragen zum KomZetSaar?