Produktionsdigitalisierung

Mit digitalen Werkzeugen und intelligenten, vernetzten Maschinen können Unternehmen aus dem produzierenden Gewerbe schnell auf Veränderungen reagieren, Informationen in Echtzeit austauschen und die eigene Produktivität steigern.

In unserem Schulungsformaten erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Einsatzmöglichen. Sie lernen Möglichkeiten der Produktionsdigitalisierung kennen und erhalten anschauliche Praxisbeispiele aus verschiedenen Branchen und Unternehmensbereichen.

 

RetroFit-Bestandsanlagen modernisieren

  • Einführungsveranstaltung zur Sensibilisierung
  • Erlangen von Grundkenntnissen und Erkennen von Chancen und Risiken
  • Darstellung einer Umsetzungsmethodik
  • Praxisrelevante Umsetzungsbeispiele
  • Formate:
    • Vortrag mit Technologieführung
    • Webinare
    • Praxistag
    • Workshops

Logistik

  • Logistische Schnittstellen zu Kunden digitalisieren
    • Aneignung eines Grundverständnisses über die Möglichkeiten des digitalen Informationsaustauschs mit Geschäftspartnern
    • Kennenlernen konkreter Lösungen für logistische Schnittstellen
    • Leitfaden/Checkliste zur Umsetzung im eigenen Bereich
  • Logistische Prozesse im Unternehmen
    • Materiallogistik effizient gestalten mit digitalen Lösungen
    • Kommissionierprozesse zeitgemäß unterstützen
    • Autonome Transportsysteme auch für den Mittelstand
    • Traceability / Rückverfolgbarkeit von Waren
    • Lokalisierung von Objekten in der Fabrik
  • Formate
    • Infoveranstaltung
    • interaktiver Workshop
    • Webinar

MES und ERP

  • Kennenlernen von Produktionsleitsystemen (MES) und Steuerungswerkzeuge für Geschäftsprozesse (ERP)
  • Unterschiede der Systeme
  • Einsatzfelder und Möglichkeiten von MES und ERP-Systemen
  • Einordnung der Systeme im Automatisierungsumfeld
  • Welche Daten sind für die Produktionssteuerung mittels MES und ERP interessant?
  • Formate
    • Infoveranstaltung
    • Webinar

Digitaler Zwilling

  • Erlangen von Grundkenntnissen
    • Was sind die Unterschiede zwischen Product, Performance and Production Twins
  • Erkennen von Chancen und Risiken
  • Phasenmodell zur Umsetzung u. Implementierung
  • Formate:

Daten in der Produktion

  • Aneignung eines Grundverständnisses über die Möglichkeiten von Big Data und Data Analytics für KMU
  • Verständliche Erklärung der typischen Schlagwörter der Vernetzung, Datenerfassung und Datenintegration
  • Kennenlernen unterschiedlicher Software-Tools für Big-Data-Analysen mit deren Vor- und Nachteilen
  • Vorstellung von Hindernissen und Hürden bei der Datenerfassung, -übermittlung und –integration
  • Leitfaden/Checkliste zur Umsetzung von BigData im eigenen Unternehmen und Fehlervermeidung bei der Umsetzung datengetriebener Proj
  • Formate: Webinar (1 h), Workshop (3 h)