Mobiles Arbeiten

Mobiles Arbeiten ist für viele Unternehmen Neuland und bringt verschiedene Fragen mit sich. Wie können meine betrieblichen Abläufe remote sichergestellt werden? Wie wird die Teamarbeit trotz der räumlichen Distanz gewährleistet? Welche Kollaborationslösungen finden Einsatz und wie sieht es eigentlich mit der IT-Sicherheit bei mobilem Zugriff aus?

Diese und weitere Fragen beanworten wir in unserer Schulungsreihe Schritt für Schritt ins mobile Arbeiten. Dabei stellt jeder Baustein der Reihe ein eigenes Format dar, welches sowohl als Webinar oder als Workshop angeboten wird.

Formate: Webinar- oder Workshopreihe

(auch Einzelformate möglich)

y


Schritt für Schritt ins mobile Arbeiten

  • 1. Unternehmensprozesse ganzheitlich remote planen

    Methodisches Vorgehen zur Beurteilung der Remotearbeitsfähigkeit der Unternehmensprozesse

  • 2. Ergonomie, sozialer Austausch und Tipps & Tricks

    Tipps zur Arbeitsplatzeinrichtung und Gestaltung der Work-Life-Balance

  • 3. Datenablagen, Kommunikations- & Kollaborationslösungen

    Möglichkeiten des Datenaustauschs & Teamkommunikation über virtuelle Meetingräume

  • 4. Digitales Projektmanagement für KMU – mit smarten Tools im Alltag zu mehr Projekterfolg

    Projektplanung und -aufgaben mit digitalen Tools strukturiert erfassen und effektiv steuern

  • 5. Wissenstransfer & Wissensmanagement auch remote sicherstellen

    Methoden und praxisorientierte digitale Tools zur Wissensbewahrung

  • 6. KI-basierte Geschäftsmodelle als Chance – Methoden und Praxisleitfäden

    Methoden zur Geschäftsmodellentwicklung (Value Proposition, KI-Business Modell Canvas)

  • 7. Online-Marketing

    Online Marketing-Kanäle für die digitale Kundenansprache

  • 8. IT-Sicherheit im Homeoffice

    Maßnahmen zum Schutz der Unternehmensinformationen und -daten beim Arbeiten im Home-Office

  • 9. Remoteführung und Kommunikationsleitfäden

    Thematischer Überblick über Digital Leadership und Remote-Führung

Schauen Sie sich hier unsere Webinarreihe “Schritt für Schritt ins mobile Arbeiten” an!