Kennen Sie den digitalen Reifegrad Ihres Unternehmens?

Webinar für den Mittelstand zeigt einfache Methoden für Geschäftsmodell-Ideen

Mittelständische Unternehmen können schon mit kleinen Anpassungen am Geschäftsmodell neue Technologien und Markt-Trends für sich nutzen und zukunftsfähig bleiben. Wie sie Ideen dazu entwickeln, zeigt das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Augsburg in seinem ersten Webinar am 27. Februar 2019.

Das Webinar ist ein interaktives, 60-minütiges Online-Seminar und kann von überall im Internet besucht werden. Angemeldete Teilnehmer bekommen vorher den Zugangslink per Mail zugeschickt. Neben einer kurzen Einführung gibt das Webinar Methoden zur strukturierten Ideenfindung an die Hand. Am Praxisbeispiel eines Haushaltsgeräte-Herstellers zeigt Simon Klose, wie einfach mittelständische Unternehmen neue Ideen generieren können. Über einen Chat werden die Anliegen und Fragen der Teilnehmer direkt eingebunden. Auch danach unterstützen deutschlandweit Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren bei der Geschäftsmodell-Entwicklung, z. B. in Präsenzschulungen und Potenzialanalysen.

Was:               Webinar: Kleine Anpassung, große Wirkung – einfach Geschäftsmodell-Ideen entwickeln

Wann:             27. Februar 2019, 15:00–16:00 Uhr

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie auf www.kompetenzzentrum-augsburg-digital.de/veranstaltungen.

Vergangene Meldungen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter abonnieren.

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten, Angebote und Veranstaltungen aus unserem Zentrum.

Digitalisieren Sie Ihr Unternehmen

Logo Mittelstand-Digital

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“, die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird.

Logo Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Fragen zum KomZetSaar?
Unser Chatbot hilft Ihnen gerne sich zurecht zu finden!