Nutzen Sie unsere Selbsteinschätzungen um sich einen ersten Überblick zu verschaffen. Sie erhalten Antworten auf viele mögliche Fragestellungen, die während eines Digitalisierungsvorhabens aufkommen.

Wo steht mein Unternehmen im Hinblick auf Digitalisierung?

Wo gibt es Verbesserungspotenziale?

Wie fit sind meine Mitarbeiter:innen?

Welche Technologien eignen sich am besten um die Geschäftsprozesse zu optimieren?

Digitaler Reifegrad Ihres Unternehmens

Finden Sie heraus, wo Ihr Unternehmen bei der Digitalisierung steht

Ermitteln Sie den digitalen Reifegrad Ihres Unternehmens anhand von 12 Fragen und allgemeinen Angaben zu Ihrem Unternehmen. So finden Sie heraus, wo Ihr Unternehmen bei der Digitalisierung im Allgemeinen und in ausgewählten Fachgebieten steht. Bereits während der Umfrage erhalten Sie eine kurze Ersteinschätzung zu den betrachteten vier Bereichen: 

  • Digitalisierungsstrategie

  • Organisation

  • Technik

  • Mitarbeitende & Innovationsaffinität

Jetzt an der kostenlosen online Selbsteinschätzung teilnehmen.

Gerne bieten wir Ihnen im Anschluss einen persönlichen und individuellen Austausch mit unseren Expert:innen im Rahmen einer Unternehmenssprechstunde an. Erfahren Sie, welche Möglichkeiten die Digitalisierung für Ihr Unternehmen bereithält.

Themen der Digitalisierung

Welche Technologien können für Ihr Unternehmen relevant sein?​

Selbsteinschätzungen aus unserem Technologieradar

Wie gut ist Ihr Unternehmen in ausgewählten Bereichen der Digitalisierung aufgestellt?

Hinweis:
In den Fragebögen werden personenbezogene Daten erhoben. Die Daten werden ausschließlich zum Zweck, der Einschätzung für unsere Sprechstunden oder ihr persönliches Feedback erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Befragung erfolgt nicht anonym. Ihre Antworten können Ihrer Person zugeordnet werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Online Bedarfsanalyse

Helfen Sie uns dabei, unser Angebot noch genauer an Ihre Bedürfnisse anzupassen!

Füllen Sie unseren Fragebogen aus. Die Ergebnisse nutzen wir, um unser Angebot noch besser auf Sie auszurichten. ​​

Die Bedarfsanalyse kann bequem online durchgeführt werden und dauert nur wenige Minuten.

Hinweis:​

Im folgenden Fragebogen werden personenbezogene Daten erhoben. Die Daten werden ausschließlich zum Zweck, der Einschätzung für Sprechstunden erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Befragung erfolgt nicht anonym. Ihre Antworten können Ihrer Person zugeordnet werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wie fit sind Ihre Mitarbeiter:innen im Kontext der Digitalisierung?

Mit der Potenzialanalyse finden Sie heraus:

  • über welche fachlichen Kompetenzen Ihre Mitarbeiter:innen verfügen.
  • welche Mitarbeiter:innen am geeignetsten sind, um Digitalisierungsprojekte voranzutreiben.
  • welche Mitarbeiter:innen das größte Potenzial mitbringen, sich schnell in Digitalisierungsthemen einzuarbeiten.

So funktioniert’s:

Mit einer Kurz-Analyse, bestehend aus 10 Beispiel-Fragen, steigen Sie in die Potenzialanalyse ein und erfahren, wie sie grundsätzlich aufgebaut ist. Im Anschluss daran erhalten Sie Ihre individuelle “Kurz-Auswertung” und können die vollständige Analyse beantragen.

Katalog der Digitalisierungsthemen und verfügbare Kurz-Analysen

Der Katalog umfasst derzeit nachfolgend aufgeführte Themen und wird ständig erweitert.

Führen Sie jetzt die Kurz-Analyse für Ihr Digitalisierungsthema durch:

Ist Ihr Thema noch nicht aufgeführt, dann melden Sie sich bei uns: potenzialanalyse@komzetsaar.de

Individualisierte Analyse als Alternative zur Kurz-Analyse

Individualisierte Potenzialanalyse

Alternativ zu den bereits vordefinierten Kurz-Analysen können Sie sich mithilfe der individualisierten Potenzialanalyse Ihre eigenen Test-Sets individuell zusammenstellen. Darin finden Sie zu den oben genannten Themenbereichen weitere Fachfragen zu Themen der Industrie 4.0 und darüber hinaus. Die Tests können somit je nach Bedarf frei ausgewählt und eine Priorisierung des gewählten Fachbereichs vorgenommen werden.

Informieren Sie sich direkt über

und melden Sie sich gleich an, um die Stärken Ihrer Mitarbeiter:innen herauszufinden.

So funktioniert’s

  • Legen Sie zu Beginn eine Gruppe an, um den Inhalt Ihres Tests zu definieren. Je nach Fachbereich können Sie die bereits zusammengestellten Vorlagen nutzen oder sich einen Test und dessen Fokus selbst konzipieren.

  • Erstellen Sie einen Begrüßung- und Verabschiedungstext, den der/die Kandidat:in jeweils zu Beginn und am Ende der Befragung lesen wird.

  • Nun können Sie ein E-Mail-Template entwerfen, welches sich zusammen mit einem Einladungslink an die entsprechenden Kandidat:innen versenden lässt.

  • Jetzt können Sie die Kandidatenprofile erstellen und diese zur Testung einladen!

  • Nach Abschluss des Tests steht Ihnen eine PDF-Datei mit der Auswertung der Testergebnisse zum Download zur Verfügung

Potenzialanalyse

Sie wollen die Potenzialanalyse in Ihrem gesamten Unternehmen durchführen?

Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.