Lade Karte ...

Workshop: Vorausschauende Qualitätssicherung durch Maschinelles Lernen

Datum & Zeit
29/08/2019
13:00 - 17:30 Uhr

Veranstaltungsort
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken

Branche


Aus Erfahrung lernen – mit Maschinellem Lernen kann das auch Ihr Computer. Sie wissen jedoch nicht, was Maschinelles Lernen bedeutet, welche Methoden existieren und in welchen Bereichen Sie diese einsetzen können? Finden Sie gemeinsam mit uns Antworten zu Ihren Fragen in diesem Workshop!

Inhalte

  • Einblick hinter die Kulissen des Hypes
  • Einsatzbereiche und Grenzen von Maschinellem Lernen verstehen
  • Grundlagen der automatisierten Zustandsüberwachung und dafür eingesetzte Software-Algorithmen
  • Praxisübung zur Überwachung von Fertigungs- und Produktionsanlagen

Vorteile/Zielsetzung

  • Erlangen von wichtigem Grundwissen über Maschinelles Lernen, um Aufwand und Chancen richtig einschätzen zu können
  • Bestehende Systeme und Produkte sinnvoll mit Condition Monitoring ergänzen
  • Störungsmuster in Sensorsignalen erkennen, interpretieren, gewichten und Ursachen erkennen

Zielgruppe/Vorkenntnisse

  • Alle Industrie 4.0 Interessierten aus KMU (vor allem Ingenieure und Projektleiter)

 

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um eine verbindliche Anmeldung gebeten.

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, tragen Sie sich bitte über das unten stehende Anmeldeformular ein.

Nach erfolgreicher Buchung werden Sie eine Bestätigungs-Mail von uns erhalten.

 

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.


Kommende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren: