Lade Karte ...

Kreativ-Workshop: Shopfloor-Management und Digitalisierung

Datum & Zeit
17/03/2022
13:30 - 17:30Uhr

Veranstaltungsort
Logistikzentrum Möbel-Martin

Branche


Das Shopfloor Management ist eine Systematik aller Maßnahmen zur organisatorischen Gestaltung der Abläufe in der Fabrik – für Produktions- und Montageprozesse und für Logistikprozesse. Beginnend von „Ordnung und Sauberkeit“ werden mögliche Ansatzpunkte für die Anwendung im eignen Unternehmen erarbeitet: Visualisierung von Kennzahlen und Digitalisierung, Regelkommunikation der Mitarbeiter, Markierungen auf Hallenboden und an Hallendecke usw.

Vorteile/Zielsetzung

Die Zielsetzung ist das Kennenlernen, wie hybride und digitale Methoden und Techniken den Führungsprozess in der Produktion und Logistik unterstützen. Operative und administrative Prozesse werden beschleunigt, produktiver und abgesichert. Es wird aufgezeigt, wie Führungskräfte und Mitarbeiter mit Hilfe moderner Shopfloor-Management-Methoden, ihre Prozesse und

Zielgruppe/Vorkenntnisse

  • Angesprochen sind insbesondere Unternehmen, die das Instrumentarium des Shopfloor-Managements (SFM) mit dem Kennenlernen von Führungsmethoden und SFM-Anwendungen anderer Unternehmen erweitern wollen.​

Ort/Agenda

Logistikzentrum Möbel-Martin, Gewerbering 3, 66450 Bexbach/Saar

Zeit Thema
13:20 Uhr Eintreffen im Logistikzentrum
13:30 Uhr Begrüßung durch die Standortleitung, den Leiter Shopfloor-Management
sowie Prof. Dr. Klaus-J. Schmidt, Institut für Produktions- und Logistiksysteme
und für das Kompetenzzentrum Industrie 4.0 Saarbrücken

– Informationen zum Kompetenzzentrum i4.0 Saarbrücken
– Informationen zum Unternehmen Möbel Martin
– Logistik und Prozesse am Standort Bexbach
– Schnittstellen in die Organisation
Von der Idee bis zur Umsetzung eines Shopfloor-Managements
und zu den Führungsprozessen an konkreten Prozessen
Rundgang im Logistikzentrum:

Prozesse und SFM im Wareneingang

Prozesse und SFM im Lager

Prozesse und SFM in der Tourenplanung

Prozesse und SFM im Service

Prozesse und SFM in der Auslieferung

Konzeptionelle Vertiefung in der Runde:

Daten und Vernetzung

Digitalisierungsansatz

16:30 Uhr Zusammenfassung und Ausblick
17:00 Uhr Voraussichtliches Ende

Referenten

</p>
<p><center>Prof. Dr. Klaus-Jürgen Schmidt</center>

Prof. Dr. Klaus-Jürgen Schmidt

BigData & Logistik 4.0
E-Mail: kj.schmidt@komzetsaar.de



 

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um eine verbindliche Anmeldung gebeten.

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, tragen Sie sich bitte über das unten stehende Anmeldeformular ein.

Nach erfolgreicher Buchung werden Sie eine Bestätigungs-Mail von uns erhalten.
Zugelassen sind aktuell nur Teilnehmer, die den 2G-Status besitzen. Die Teilnahme findet unter den aktuellen Corona-Bedingungen und bei begrenzter Teilnehmeranzahl statt.

 


Buchungen



Kommende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren: