Lade Karte ...

Workshop: Direkt, effizient und digital: Wie erkenne ich Potenziale in der Produktions- und Materiallogistik und wie passe ich meine Prozesse an?

Datum & Zeit
28/11/2019
13:15 - 17:15 Uhr

Veranstaltungsort
Möbel Martin Saarbrücken

Branche


Der interne Materialfluss bzw. die Logistik sind entscheidende Stellhebel für die Wirtschaftlichkeit und Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens. Vor der Einführung innovativer technischer Lösungen sollte die schlanke Organisation der Prozesse stehen (Lean), danach können einzelne Bausteine sinnvoll digitalisiert werden.

Wie laufen die Workshops ab?
In jedem Workshop werden jeweils ausgewählte Themen der Material- und Produktionslogistik vorgestellt und in der betrieblichen Umgebung des besuchten Unternehmens gezeigt.
Hierbei wird auf die spezifischen Anforderungen der jeweils eingebundenen Unternehmen eingegangen und so auch die Umsetzbarkeit gemeinsam vorbereitet.

Rahmenplan für die Workshops:

  • 1. Themenworkshop: 28. November 2019 bei Möbel Martin Saarbrücken
  • 2. Themenworkshop: 27. Februar 2020
  • 3. Themenworkshop: 23. April 2020

Programm 1. Themenworkshop

  • 13:15 Uhr
    Eintreffen im Konferenzraum
  • 13:30 Uhr
    Begrüßung durch Standortleitung, Projektleitung Kompetenzzentrum Saarbrücken und Workshopleitung Prof. Dr. Klaus-J. Schmidt vom IPL – Institut für Produktions- und Logistiksysteme
  • 13:45 Uhr
    Themen und Inhalte
    • Kennenlernen der Materialprozesse des Unternehmens
    • Module der Materiallogistik
    • alternative Versorgungs-/Entsorgungssysteme
    • Bausteine einer Automatisierung der Steuerung der Material-/Produktionsversorgung
    • Erarbeiten von Optimierungs-/Digitalisierungslösungen
  • 17:15 Uhr
    Zusammenfassung und Networking mit den Teilnehmern
    • 17:30 Uhr
      Voraussichtiches Ende