Wann

21/07/2022    
3:00 pm - 4:30 pm

Buchungen

Buchungen geschlossen

Wo

Deutschlandweites Webinar
Eschbergerweg, Saarbrücken, online

Veranstaltungstyp

Lade Karte ...

Die klassische Inbetriebnahme von Anlagen kann heutzutage schon digital durchgeführt werden. Durch die virtuelle Inbetriebnahme können verschiedene Prozesse zeitgleich stattfinden. Bei der Inbetriebnahme wird ein digitales Abbild, ein sog. Digitaler Zwilling, genutzt, der sich exakt wie die reale Anlage verhält. Der Zeit- und Kostenaufwand wird erheblich reduziert.

Inhalt

  • Einführung in die Virtuelle Inbetriebnahme
  • Vorteile der Virtuellen Inbetriebnahme
  • Zusammenhang des Digitalen Zwillings und der Virtuellen Inbetriebnahme
  • Beispiel für eine virtuell durchgeführte Inbetriebnahme

Vorteile/Zielsetzung

  • Sie erhalten Einblicke in die Virtuelle Inbetriebnahme
  • Sie lernen den Nutzen eines Digitalen Zwillings kennen
  • Sie erfahren, wie eine Virtuelle Inbetriebnahme durchgeführt werden kann

Zielgruppe/Vorkenntnisse

  • Alle Unternehmen, insbesondere Konstrukteure, Projektleiter und Entscheider
  • Keine Vorkenntnisse notwendig, die Veranstaltung dient dem Einstieg in die Thematik

Referenten

Jan Molter

j.molter@komzetsaar.de

 

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, tragen Sie sich bitte über das unten stehende Anmeldeformular ein.

Nach erfolgreicher Buchung werden Sie eine Bestätigungs-Mail von uns erhalten.

Den Link zur Online-Plattform erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung.

 

 

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.