Wann

13/07/2022    
5:00 pm - 6:30 pm

Buchungen

Buchungen geschlossen

Wo

Handwerkskammer des Saarlandes
Hohenzollernstraße 47-49, Saarbrücken, Saarland, 66117

Veranstaltungstyp

Lade Karte ...

Die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern, Partnern, Kunden oder auch Mitarbeitenden verlangt nach einfachen digitalen Lösungen. Programme wie Microsoft 365 können hierbei unterstützen. Außerdem wird durch die Einführung neuer, digitaler Tools und mobiler Endgeräte ein agileres, flexibleres sowie eigenverantwortlicheres Arbeiten möglich.

Inhalte

  • Vorteile und Nutzen von Microsoft 365
  • Den richtigen Einstieg finden
  • Mitarbeitende im Veränderungsprozess einbinden
  • Beispiele aus dem Handwerk (Aufgaben- und Projektmanagement, kollaboratives
    Arbeiten, etc.)

Vorteile/Zielsetzung

  • Sie erhalten erste Einblicke in den Bereich der digitalen Organisation am Beispiel Microsoft
    365
  • Sie nehmen zahlreiche Ideen und Handlungsempfehlungen für die Umsetzung im eigenen
    Unternehmen mit
  • Sie lernen Beispiele aus der Praxis kennen

Zielgruppe/Vorkenntnisse

  • Alle saarländischen Handwerksbetriebe, insbesondere Projektleiter:innen und Entscheider:innen
  • Keine Vorkenntnisse notwendig, diese Veranstaltung dient dem Einstieg in die Thematik

Referenten

</p>
<p><center>Daniel Rugel</center>

Daniel Rugel

</p>
<p><center>Dr. Markus Kühn</center>

Dr. Markus Kühn

Fachbereich Wirtschaftsförderung, Politik, Öffentlichkeitsarbeit. Beauftragter für Innovation und Technologie (BIT), IT-Sicherheitsbotschafter, IT-Grundschutz-Praktiker (BSI)
E-Mail: m.kuehn@hwk-saarland.de

 

 

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um eine verbindliche Anmeldung gebeten.

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, tragen Sie sich bitte über das unten stehende Anmeldeformular ein.

Nach erfolgreicher Buchung werden Sie eine Bestätigungs-Mail von uns erhalten.

 

 

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.