Lade Karte ...

Rechtssicher und datenschutzkonform im digitalen Zeitalter – So geht’s!

Datum & Zeit
16/05/2019
17:00 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken, Seminarraum Halle 10

Branche


Der digitale Wandel macht vor internen IT-Prozessen keinen Halt. Die Komplexität der Systeme nimmt zu. Immer mehr Unternehmen erkennen, dass interne IT-Abteilungen nicht mehr alle Spezialbereiche komplett betreuen können und qualifizierter Nachwuchs zukünftig nicht leichter zu finden sein wird. Die Beauftragung externer IT-Dienstleister kann hier Abhilfe schaffen, stellt allerdings auch Anforderungen an Rechtssicherheit und Datenschutz.

Damit IT-Prozesse auch bei der Einbindung von spezialisierten IT-Dienstleistern datenschutzkonform und rechtssicher ablaufen, müssen sich Unternehmen im Vorhinein Gedanken machen, wie sie ihre IT-Prozesse gestaltet. Dadurch vermeiden sie auch, dass es zu unliebsamen rechtlichen Überraschungen kommt. Typische, immer wiederkehrende Dienstleistungen, die von einem Dienstleister erbracht werden können (Managed Services),  sind z. B. Netzwerkdienstleistungen, Anwendungen, Monitoring, Storage oder Security-Services.

Bei unserer Veranstaltung zeigen wir, wie Sie Managed Services rechtssicher und datenschutzkonform aufsetzen und damit zum Erfolg Ihres Unternehmens beitragen.

Inhalte

Wir zeigen Ihnen,

  • worauf Sie beim Abschluss von Managed Service Verträgen achten sollten,
  • welche grundlegenden datenschutzrechtlichen Aspekte bei der Einbindung von Dritten in IT-Prozesse zu beachten sind,
  • welche Schritte bei der Einführung eines IT-Compliance-Managementsystems in der Praxis weiterführen,
  • wie Sie Haftungsfallen vermeiden können,
  • den Stand der Dinge bei der neuen Datenschutzgrundverordnung

Zielgruppe

Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte, Eigentümer und Inhaber von produzierenden Unternehmen, Handwerk und Dienstleistung

Referent

RA Marcus Dury, LL.M., (Rechtsinformatik), Fachanwalt für IT-Recht, DURY Rechtsanwälte
RA Martin Kerz, Datenschutzbeauftragter, IT-Sicherheitsauditor und Risk-Manager, DURY Rechtsanwälte

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um eine verbindliche Anmeldung gebeten. Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, tragen Sie sich bitte über das unten stehende Anmeldeformular ein. Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie eine Bestätigungs-Mail von uns.

 

 

 

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.


Kommende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

  • Keine ähnliche Veranstaltungen verfügbar, werfen Sie einen Blick auf unseren Veranstaltungskalender