Lade Karte ...

Online-Workshop: Digitale Plattform Geschäftsmodelle

Datum & Zeit
12/10/2021
13:00 - 14:30Uhr

Veranstaltungsort
Deutschlandweites Webinar

Branche


Digitale Plattform Geschäftsmodelle

Nicht nur im B2C Bereich, sondern auch im B2B Bereich gewinnt die Thematik digitale Plattform Geschäftsmodelle an Relevanz. Sieben der zehn wertvollsten Unternehmen stellen heutzutage Plattformen dar, denn Wertschöpfungsanteile vieler Branchen verschieben sich in Richtung der Plattformbetreiber. KMUs stehen deshalb vor der Herausforderung sich aktiv an relevanten Plattformökosystemen zu beteiligen, um von Netzwerkeffekten profitieren zu können. Das heißt KMUs benötigen eine passende und zukunftsfähige Plattformstrategie. Was genau unter Plattformen, Ökosystemen und Netzwerkeffekten zu verstehen ist und wie Sie sich strategisch klug beteiligen können, lernen Sie in diesem Workshop.

Inhalte

  • Einführung und Begriffserklärungen
  • Relevanz von Plattformen und einhergehende (Wertschöpfungs-)Veränderungen
  • Sorgen und Chancen sowie B2B-Beispiele
  • Relevante Plattformmodelle und Praxisbeispiele für KMUs
  • Vorgehensweise zur Bestimmung der eigenen Plattform Strategie

Vorteile / Zielsetzung

  • Sie lernen die zentralen Begrifflichkeiten aus dem Bereich der Plattformökonomie kennen und können somit zukünftigen Diskussionen mit fundiertem Wissen beitreten
  • Sie erhalten einen Überblick über die Relevanz von Plattformen und Ökosystemen sowie über Potenziale und Veränderungen, die für Sie eine Rolle spielen könnten
  • Sie erlernen Methoden zur Bestimmung des richtigen Platzes in Ökosystemen

Zielgruppe / Vorkenntnisse

  • Geschäftsführer, Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen Strategie, Innovationsmanagement, Geschäftsfeldentwicklung und Interessierte aus KMU
  • Keine Vorkenntnisse erforderlich

Referent

</p>
<p><center>Tobias Greff</center>

Tobias Greff

Digitalisierungsexperte
E-Mail: t.greff@komzetsaar.de



Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um eine verbindliche Anmeldung gebeten.

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, tragen Sie sich bitte über das unten stehende Anmeldeformular ein.

Nach erfolgreicher Buchung werden Sie eine Bestätigungs-Mail von uns erhalten.

Am Tag des Webinars erhalten Sie entsprechende Zugangsdaten zur Web-Plattform.


Buchungen



Kommende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

1 2 3