Lade Karte ...

Informationsveranstaltung „Digitales Handwerk“

Datum & Zeit
10/09/2018
18:00 - 19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Axel Trapp Elektro-Anlagenbau GmbH & Co. KG

Branche


Was Sie erwartet

Die Digitalisierung ermöglicht dem Handwerksunternehmer Verbesserungen in der Effizienz der Arbeitsabläufe, bei der Produktivität auf der Baustelle, bei der Kommunikation mit Mitarbeitern und Kunden und bei vielen weiteren Aspekten. Durch einen intelligenten Einsatz von digitalen Werkzeugen und Onlinestrategien ergeben sich große Chancen sowie neue Geschäftsmodelle für das traditionelle Handwerk. Erfahren Sie dazu, wie Sie in Ihrem Betrieb von der Digitalisierung profitieren können.

In diesem Zusammenhang stellt sich das Unternehmen Axel Trapp Elektro-Anlagenbau GmbH & Co KG anhand eines Praxisbeispiels vor und lädt Sie abschließend zu einem Unternehmensrundgang ein.

Fördermöglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen

Erfahren Sie zudem, welche Fördermöglichkeiten das Ministerium für Wirtschaft,

Arbeit, Energie und Verkehr für Sie mit den Fördermaßnahmen

  • Kompetenz durch Weiterbildung (KdW)
  • Weiterbildungsberatung (WBB)
  • Digital-Starter Saar

bereit hält.

Sprechstunde für individuelle Fragestellungen

Ab 16.00 Uhr stehen Ihnen die Experten aus dem Kompetenzzentrum vor Ort zur Verfügung und beantworten Ihre Fragen rund um das Thema Digitales Handwerk:

  • Wo stehe ich als Unternehmen und was sind meine nächsten Schritte auf dem Weg zur Digitalisierung?
  • Welche Technologien und Konzepte können Vorteile für mein Unternehmen bringen?
  • Welche Angebote des Kompetenzzentrums helfen mir auf dem Weg?

Melden Sie sich bitte vorab unter info@komzetsaar.de für einen Sprechstundentermin an.

Programmablauf

18:00 Uhr:    Begrüßung und Einführung

18:10 Uhr:    Vorstellung der Fördermöglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen (Stefan Rauber – Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr)

18:30 Uhr:    Unternehmensvorstellung (Axel Trapp Elektro-Anlagenbau GmbH & Co. KG mit Praxisbeispiel)

18:45 Uhr:    Impulsvorträge zu den Themen

  • Smarte Werkzeuge für Büro und Baustelle (Michael Heil – Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Saarbrücken)
  • Der digitale Notizblock (Dr. Markus Kühn – Handwerkskammer des Saarlandes (HWK))

19:15 Uhr:    Firmenrundgang  (Axel Trapp Elektro-Anlagenbau GmbH & Co. KG)

19:30 Uhr:  Ausklang

Zielgruppe

Digitalisierungs- und Industrie 4.0-Interessierte aus KMU und Handwerk

Referenten

Stefan Rauber – Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr

Michael Heil – Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Saarbrücken

Axel Trapp Elektro-Anlagenbau GmbH & Co. KG

Dr. Markus Kühn – Handwerkskammer des Saarlandes (HWK)

 

Diese Veranstaltung wird gefördert durch freudlichen Unterstützung von

der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Neunkirchen mbH in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr.

 

Ihre Anmeldung zur Teilnahme an der Veranstaltung können Sie bis 05. September 2018 vornehmen.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.


Kommende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren: