Sie haben eine digitale Geschäftsidee? Oder Sie wollen Ihr Geschäft digitalisieren, modernisieren, optimieren?

Warum Digitalisieren?

Gründe für die Durchfürung von Digitalisierungsvorhaben

Durch stetige technische Weiterentwicklungen werden klassische Geschäftsmodelle im Markt- und Innovationsmechanismus zunehmend von digitalen Geschäftsmodellen abgelöst. Die Gründe und Treiber der Digitalisierung hierfür sind neben der Nutzung neuer Chancen oftmals auch Forderungen von Endkunden sowie der Wettbewerbsdruck am Markt oder Druck in der Wertschöpfungskette. Durch eine zielgerichtete Geschäftsmodellentwicklung lassen sich sowohl neue Geschäftsideen, wie auch bestehende Geschäftsmodelle digitalisieren, modernisieren und optimieren! Dafür muss nicht sofort das gesamte Geschäftsmodell transformiert werden. Vielmehr kann eine Transformation stufenweise, auf Ebene einzelner Prozesse begonnen werden!

Nutzung von Chancen
0%
Forderungen von Endkunden
0%
Wettbewerbsdruck
0%
Druck in Wertschöpfungskette
0%

Quelle:

KfW Unternehmensbefragung 2017: Digitalisierung der Wirtschaft: breite Basis, vielfältige Hemmnisse

Treiber der Digitalisierung

Treiber und deren Technologien lassen klassische Geschäftsprozesse- & Modelle „digital“ werden

  • Personalisierung

    Kundenbedürfnisse stehen im Mittelpunkt.

    Egal ob personalisierte Kleidungsstücke, Möbel, Apps oder individuell abgestimmte Lehrangebote. Digitale Geschäftsmodelle stellen die Bedürfnisse und Wünsche des Kunden in den Vordergrund und bieten eine möglichst hohe Individualisierbarkeit.

  • Smart Services

    Mehrwerte durch intelligente Produkte.

    Intelligente Produkte vernetzen sich mit ihrer Umgebung und bieten so zum einen eine effizientere Produktion wie auch die Möglichkeit Mehrwerte durch Produktbegleitende Serviceangebote zu schaffen.

    Smart Services

  • Omni-Channel

    Orts- und zeitunabhängige Verfügbarkeit der Angebote.

    Egal ob einkaufen per Onlineshop, Telefon oder im klassischen Ladengeschäft. Der Kunden kann die Angebote nutzen wie, es Ihm beliebt ohne örtliche oder zeitlichen Einschränkungen.

  • Selbststeuerung

    Selbststeuerung durch intelligente Produkte.

    Ob eine automatische Heizungssteuerung oder ein selbstfahrendes Fahrzeug. Intelligente Produkte mit der Fähigkeit zur Selbststeuerung, erhöhen nicht nur den Komfort, sondern bieten auch die Möglichkeit völlig neue Geschäftsmodelle mit neuen Services zu erschaffen.

    Selbststeuerung

  • Plattformisierung

    Infrastruktur als digitale Plattform.

    Durch Plattformen werden Anbieter und Kunden miteinander vernetzt die Einhaltung von Standards an Sicherheit und Komfort für beide Gruppen gewährleistet.

  • Virtualisierung

    Orts- und zeitunabhängige Durchführung von Dienstleistungen.

    Durch die Virtualisierung können Dienstleistungen zu jeder Zeit an jedem Ort durchgeführt werden, ohne Zeit und Kostenintensive Reisen.

    Virtualisierung

Wir unterstützen Sie bei der Transformation Ihrer Geschäftsprozesse- & Modelle

Technologieradar

Die für KMU relevantesten digitalen Technologien auf einen Blick!

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter abonnieren.

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten, Angebote und Veranstaltungen aus unserem Zentrum.

Digitalisieren Sie Ihr Unternehmen

Logo Mittelstand-Digital

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“, die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird.

Logo Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Fragen zum KomZetSaar?
Unser Chatbot hilft Ihnen gerne sich zurecht zu finden!