Anwender
Finanzcheck.de

Finanzcheck.de ermöglicht Kreditnehmern einen transparenten und fairen Zugang zu passenden Krediten mit günstigen Konditionen. Mit nur einer Kreditanfrage gewinnen sie in Echtzeit einen, ihrer Kreditwürdigkeit entsprechenden, digitalen Überblick über die Kreditangebote von mehr als 20 Banken. Dadurch sparen sie neben Zeit im Durchschnitt auch mehr als 35 Prozent Zinsen im Vergleich zum Bundesdurchschnitt. Seit Gründung 2010 hat sich Finanzcheck.de zu einem der führenden Kreditportale in Deutschland entwickelt. Finanzcheck.de hat seinen Hauptsitz in Hamburg und beschäftigt mehr als 300 Mitarbeiter.

Lösungsanbieter
Sematell GmbH

Mit der intelligenten Call Center Software ReplyOne holen Sie das Beste aus Ihrem Kundenservice heraus. Die KI-Technologie unterstützt Ihre Servicemitarbeiter bei der Beantwortung aller schriftlichen Kundenanfragen – einfach, effizient und in über 70 Sprachen.
So automatisieren Sie die Kundenserviceprozesse intelligent und im eigenen Tempo – mit einem überzeugend schnellen Return-on-Investment und mit bester Customer-Experience. Ob sich Ihre Kunden für WhatsApp oder die klassische E-Mail entscheiden – ReplyOne bündelt alle eingehenden Anfragen auf einer übersichtlichen Oberfläche. Ihre Mitarbeiter sehen zu jeder Zeit die komplette Kundenhistorie auf einen Blick – das sorgt für einen top Workflow.

Problemstellung

Bereits 2016 war klar, dass es angesichts des dynamischen Unternehmenswachstums immer schwieriger werden würde, die E-Mail-Bearbeitung über übliche Büro-Mailprogramme abzuwickeln. E-Mails ließen sich damit zentral für jeden Kunden kaum nachvollziehen, und auch die Bearbeitung allgemeiner Anfragen an ein zentrales E-Mail-Postfach stellte sich als zunehmend komplex heraus. Hinzu kamen bei steigender Mitarbeiterzahl immer aufwendigere Vertretungsregelungen für Urlaub und Krankheit, wenn Anfragen direkt an die persönlichen E-Mail-Adressen der Berater gerichtet waren. FINANZCHECK.de brauchte eine professionelle Lösung, um die Wettbewerbsvorteile Bearbeitungsgeschwindigkeit und persönlicher Ansprechpartner nicht im Zuge des schnellen Wachstums zu verlieren.

Projektstatus

Planungsphase 100%
Durchführungsphase 100%
Abschlussphase 100%

Eingesetzte Technologien

  • Künstliche Intelligenz

    KI ermöglicht technischen Systemen, ihre Umwelt wahrzunehmen, das Wahrgenommene zu verarbeiten, selbstständig Probleme zu lösen, neue Lösungswege zu finden, Entscheidungen zu treffen, insbesondere aus Erfahrung zu lernen, dadurch bei Aufgaben besser zu werden und zu handeln

umgesetzte Ziele

E-Mail-Flut in den Griff bekommen

Servicelevel verbessern

Sie wollen mit der Sematell GmbH in Kontakt treten? Haben Sie Fragen rund um die angewendeten Technologien? Hier finden Sie Ihre Ansprechpartnerin.

Sylke Dörr

Sematell GmbH